×
×
ajax loader spinner

14.01.2019

Wie sagt man so schön: Zu viele Köche verderben den Brei? Nicht bei BERTA.

Gemeinsam schwenkte BERTA im vergangenen Jahr die Kochlöffel und zauberte ein 5-Gänge-Menü auf den Tisch. Das Schöne: Wie im Agenturalltag arbeiten wir Hand in Hand. Was hinter unseren Erfolgsrezepten steckt, lesen Sie hier. Damit Sie das komplette 5-Gänge Menü nachkochen können, sind die Rezepte und die Einkaufslisten in diesem Artikel verlinkt.

Wie sagt man so schön: Zu viele Köche verderben den Brei? Nicht bei BERTA.

 

Aller Anfang ist ein Beeren-Mojito
Strategisches Denken und nachhaltige Beziehungen: Agenturalltag? Nur bedingt! Denn die Königin aller Rezepte ist die Strategie. Wie ein sauberes Mise en Place schaffen durchdachte Strategien und Konzepte die Grundlage für unsere Arbeit. Und was ist die Grundlage eines gelungenen Kochabends? Richtig, ein Aperitif. Mit diesem Beeren-Mojito kommen Sie und Ihre Gäste garantiert in Fahrt.
Aperitif: Beeren-Mojito

Auf die Plätze, fertig, Forelle
Die Komposition macht es aus. Deshalb steht BERTA für fokussierte Kommunikationsdienstleistungen auf allen analogen und digitalen Kanälen. Zu unseren Spezialitäten gehören nachhaltiges Themen-Campaigning, politische Kampagnen und eine grosse Portion Herzblut. Auch am Herd begleitet uns diese Maxime: Mit einem Forellenfilet auf Randenmousse und gebratenem Wirsing trumpfen wir gleich zu Beginn mit einer köstlichen Komposition auf.
Gang 1: Forellenfilet auf Randenmousse und gebratenem Wirsing

So geben wir der Suppe die Würze
Professionell abgeschmeckt und ins richtige Licht gerückt: Immer dann, wenn uns die Expertise fehlt, setzen wir auf die Zusammenarbeit mit den richtigen Partnern. Unsere langjährigen Partner vervollständigen BERTAs Brigade und geben unserer Arbeit noch mehr Würze. Der würzige Geheimtipp für die Mango-Rüebli-Suppe? Chili. Mehr dazu finden Sie im Rezept.
Gang 2: Mango-Rüebli-Suppe mit Riesencrevetten 

 

 

Bei BERTA ist nicht nur die Pasta «al dente»
Texte, Videos, Grafiken und Illustrationen – BERTA serviert inhaltliche Vielfalt und Tiefgang. Unsere Stories haben Biss. Und nicht nur das: Auch das Auge isst bei uns mit. Mit viel Fingerspitzengefühl und dem Blick für das Wesentliche verpacken wir unsere Inhalte in einzigartige Grafiken – oder eine köstliche Füllung in einen frischen Teig.
Gang 3: Steinpilzravioli mit Blattspinat und Thymian-Butter-Schaum

Bei BERTA brennt nichts an
Blanchieren, Flambieren, Pochieren. Wie bitte? Gewusst wie – heisst es nicht nur in der Küche, sondern auch im Agenturalltag. Mit unserem fundierten Knowhow über die neusten Technologien lassen wir auch abseits der Küche nichts anbrennen. Mit unseren Tipps gelingt das zarte Reh-Entrecôte an Wallnusskruste in jeder Küche.
Gang 4: Reh-Entrecôte an Walnusskruste mit Rosenkohlmousse und Vanille-Zimt Zwetschgen

Mit BERTA ist gut Kirschen essen
Konzepter, Campaigner, Grafiker, Texter und Webentwickler – BERTAs Erfolgsrezept ist eine bunte Mischung. Deshalb legen wir im Agenturalltag grossen Wert auf einen regen Austausch. Kreative Ideen, gemeinsames Brainstorming und konstruktive Kritik: So verpasst BERTA Ihren Projekten den letzten Schliff – wie die Kirsche auf der Sahnetorte. Apropos Torte: Ein Dessert – oder sogar zwei – darf natürlich auch bei unserem 5-Gänge-Menü nicht fehlen.
Dessert: BERTAs Apfelkuchen und Panna Cotta 

Joelle Broummana

Mit einem Gespür für durchdachte Konzepte und ihrer motivierenden Art leitet Joelle Broummana unser Content-Team und setzt Impulse. Mit ihrer reichhaltigen Storytelling-Erfahrung weiss die stv. Geschäftsführerin von BERTA, worauf es in der On- und Offline-Kommunikation unserer Kunden ankommt.

Laura Angst

Laura Angst studierte an der Universität Zürich Politikwissenschaft. Mit einem siebten Sinn für gute Texte zaubert sie BERTAs Kunden immer wieder ein Lächeln auf die Lippen.

Vereinbaren sie ein beratungsgespräch

BERTA DIGITAL bietet Online-Kommunikation aus einer Hand. Und zwar von der Strategie über die Inhalte bis zur Technik. Unser Ziel: Wir bringen Politiker, NGO, Verbände, Stiftungen und Behörden online gross raus.

KONTAKT

Weitere Geschichten

Janick Tagmann Andreas Hauri • 23.07.19

Vom Sex-Appeal einer Alge und was es heisst, mit Online-Kommunikation ins Schwarze zu treffen

Joelle Broummana Alice Grosjean Andreas Hauri Laura Angst • 17.05.19

B wie BERTA? Nein, wie Berlin

Alice Grosjean • 10.04.19

Bei BERTA heisst es: Film ab!

nichts mehr verpassen